Realschulabschluss 2022

Wichtige Termine für die Hauptschüler siehe hier -->

Wichtige Termine für die Realschüler siehe hier -->

Schriftliche Prüfung

  • Mathematik (240 min.)
  • Deutsch (240 min.)
  • Englisch schriftlicher Teil (180 min.)
  • Chemie oder Physik oder Biologie (150 min.)

Mündliche Prüfung

  • Englisch praktischer Teil mit Aufgaben zur mündlichen Sprachkompetenz (Gruppenprüfung mit 2 bis max. 3 Teilnehmern)
  • 1 weiteres, schriftlich nicht geprüftes Fach nach Wahl des Prüfungsteilnehmers (Vorbereitungszeit 20 min., Prüfungszeit 20 min. / mit fachpraktischen Anteilen 30 - 60 min.)

Feststellung der Endnote

  • Die Endnote wird aus der Jahresnote und der Prüfungsnote zu gleichen Teilen gebildet.
  • Über die Endnote im Fach Englisch entscheidet der Fachausschuss.

Zusätzliche mündliche Prüfung

  • auf schriftlichen Antrag der Eltern in max. 2 Fächern
  • Endnote = Jahresnote, Prüfungsnote, Note der zusätzlichen mündlichen Prüfung je zu einem Drittel

Bestehen der Abschlussrüfung

  • alle Noten mindestens "4"
  • 1 mal Note "5" wird mit mind. 1 mal Note "3" ausgeglichen
  • 2 mal Note "5" wird mit mind. Note "2" und mind. Note "3" ausgeglichen (Voraussetzung keine Note "5" in Ma, D, Eng, Ch oder Ph oder Bio)

Wiederholung der Abschlussprüfung

  • Ein Prüfungsteilnehmer, der die Abschlussprüfung nicht bestanden hat, kann sie einmal wiederholen. Die Wiederholung der Abschlussprüfung setzt die Wiederholung der Klassenstufe 10 an einer Oberschule voraus.

Hauptschulabschluss 2022

Schriftliche Prüfung

  • Mathematik (180 min.)
  • Deutsch (180 min.)
  • Englisch schriftlicher Teil (90 min.)

Mündliche Prüfung

  • Englisch praktischer Teil mit Aufgaben zur mündlichen Sprachkompetenz (Gruppenprüfung mit 2 bis max. 3 Teilnehmern)
  • 2 weitere, schriftlich nicht geprüftes Fächer nach Wahl des Prüfungsteilnehmers (Vorbereitungszeit 20 min., Prüfungszeit 20 min. / mit fachpraktischen Anteilen 30 - 60 min.)

Feststellung der Endnote

  • Die Endnote des Prüfungsfaches wird zu zwei Dritteln aus der Jahresnote und zu einem Drittel aus der Prüfungsnote gebildet.
  • Über die Endnote im Fach Englisch entscheidet der Fachausschuss.

Erwerb des Hauptschulabschlusses:

  • alle Noten mindestens "4"
  • 1 mal Note "5" wird mit 1 mal Note "3" ausgeglichen (alle Fächer)
  • 2 mal Note "5" wird mit 2 mal Note "3" ausgeglichen (Voraussetzung keine Note "5" in Ma, D, Eng, Ch , Ph, Bio, WTH)
  • 3 mal Note "5" wird mit 3 mal Note "3" ausgeglichen (Voraussetzung keine Note "5" in Ma, D, Eng, Ch , Ph, Bio, WTH)

Erwerb des qualifizierenden Hauptschulabschlusses:

  • Durchschnitt aller Endnoten mindestens 3,00
  • in keinem Fach die Note "5"
  • in allen Prüfungen mindestens Prüfungsnote "4"

Wiederholung der Klassenstufe 9

  • Schüler, die im Hauptschulbildungsgang den Hauptschulabschluss nicht erworben haben, können die Klassenstufe 9 einmal wiederholen.

("vereinfachter" Auszug aus der Schulordnung Sachsen vom 11. Juli 2011 in der Fassung vom 01.08.2021)


 

Gäste

Aktuell sind 181 Gäste und 2 Mitglieder online

Login