...sind Kerstin und Hagen Fritzsche.

Unsere offizielle Sprechzeit ist jeden Montag von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Aber selbstverständlich könnt und sollt ihr uns bei Problemen jederzeit ansprechen. Wir schicken niemanden weg. 

Unsere Aufgaben


Rechtsgrundlage:

Schülermitwirkungsverordnung (SMVO) vom 4. Januar 2005 (SächsGVBl. S. 11), die zuletzt durch die Verordnung vom 25. Oktober 2019 (SächsGVBl. S. 729) geändert worden ist.

§ 18
Aufgaben des Vertrauenslehrers

(1) Vertrauenslehrer haben die Aufgabe, die Schülervertretung bei ihrer Tätigkeit zu beraten, sie zu unterstützen und bei Unstimmigkeiten sowie Konflikten zwischen Schülervertretung und Schule oder Schulaufsichtsbehörde zu beraten und zu vermitteln.

(2) Vertrauenslehrer können zu Sitzungen des Schülerrates hinzugezogen werden. Sie sind rechtzeitig einzuladen. Vertrauenslehrer sind über alle anderen Veranstaltungen der Schülervertretung rechtzeitig zu unterrichten; ihnen ist Gelegenheit zur Beratung zu geben.


Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit euch.

Kerstin & Hagen Fritzsche

 

Gäste

Aktuell sind 40 Gäste und keine Mitglieder online

Login