Neptun kam im „Doppelpack“ – er schickte seine „Söhne“

Am Donnerstag, dem 28.06.2018, fand zum ersten Mal unser Neptunfest mit einer besonderen Überraschung statt. Mit 23°C Luft und 22°C Wassertemperaturen war es zwar nicht ganz so heiß wie in den vergangenen Wochen, aber die Vorbereiter der Klassen 9a und 9b haben sich trotzdem für die Durchführung des Badfestes der Klassen 5 – 7 entschieden.

Mit Musik und Erwärmungstänzen einschließlich einer großen Vortanzgruppe wurden alle Teilnehmer und Gäste begrüßt. Victoria gab immer die Stationswechsel und Pausen bekannt, Lea und Jasmin sorgten für die begleitende Musik – eine Wunschliste wurde bereits im Vorfeld von den Schülern erstellt. Die abgehärteten Badelustigen hatten viel Spaß beim Staffelschwimmen, Tauchen, Wettrutschen und den angebotenen Wasserspielen. Nach dem verlorenen WM-Fußballspiel des vergangenen Abends war die Lust zu diesem Freizeitspiel diesmal nicht ganz so groß, dafür mehr Ball über das Netz und Volleyball. Auf Grund des Wetters wurde die Badezeit etwas verkürzt. Neptun wurde so schon etwas eher mit großer Spannung erwartet….

Eine tolle Idee der Klassen 9 – eine Neptuntaufe mal ganz anders und mit so einigen Überraschungen, denn es kamen ja gleich zwei – Lukas und Kurt – die „Söhne“ Neptuns, hereingefahren mit dem Roller von Nixe Bastienne und begleitet von den Nixen Celina und Lisa. Die Neptuntaufe und die Suche nach einem Nachfolger waren eine tolle Idee – ebenso die ideenreich gestalteten Kostüme.

Nach Verabschiedung des Neptungefolges ging unser Badfest zu Ende. Einen herzlichen Dank an alle aktiven Mitmacher, an die Vorbereiter und an das Badteam für die Unterstützung. Allen schöne Ferien und vielleicht im kommenden Schuljahr wieder ein Neptunfest?

Karin Fröde

  • bf_18_1
  • bf_18_10
  • bf_18_11
  • bf_18_12
  • bf_18_13
  • bf_18_14
  • bf_18_2
  • bf_18_3
  • bf_18_4
  • bf_18_5
  • bf_18_6
  • bf_18_7
  • bf_18_8
  • bf_18_9

Simple Image Gallery Extended

Gäste

Aktuell sind 225 Gäste und keine Mitglieder online

Login